Der Tierschützerprozess – U-Haft & Gerichtsverfahren, Kunst & Gesellschaftskritik – Chris Moser

Im Teil 2 der Sendung von September erzählt Chris von seiner zermürbenden Zeit in der U-Haft. Seine gezeichneten Bilder machen deutlich, was er in dieser Zeit erleben musste und fühlte. Trotzdem sagt Chris, ist dies kein Vergleich zu dem, was ein Tier in Gefangenschaft – an deren Ende der sichere Tod steht – wohl erleiden muss.

Read More

↟Die Natur und ihr Recht – David Boyd – Buchvorstellung

Habt ihr euch schon mal gefragt, was passieren würde wenn Tiere, Naturschutzgebiete, Ökosysteme Rechte hätten?

Und habt ihr euch schon mal gefragt, warum sie eigentlich (noch immer) keine Rechte haben?

Read More
Chris Moser veganinchen

Der Tierschützerprozess – Tierrechtsaktivismus und Demokratie – Chris Moser

Chris Moser war einer der 13 Angeklagten im Wiener Neustädter Tierschützerprozess. Am 21.5.2008 wurde er vor den Augen seiner Kinder gefangen genommen, drei einhalb Monate lang eingesperrt und nach einem langwierigen, kräfteraubenden Prozess in allen Anklagepunkten freigesprochen.

Read More

↟Artenreichtum im Naturgarten mit Reinhard Witt

Heute bin ich außen unterwegs ? ?? Und zwar mit dem Projekt BLÜTENREICH der Tiroler Umweltanwaltschaft. Zusammen mit DEM Naturgartenplaner Dr. Reinhard Witt bestaunen wir die Blühflächen der mitwirkenden Gemeinden.

Da habe ich die Chance für ein Interview genutzt und mit dem Experten über Folgendes gesprochen:

Read More

↟Effektive Kommunikation im Tierrechtsaktivismus – Dr. Melanie Joy

Dr. Melanie Joy ist Professorin für Psychologie und Soziologie an der Universität von Massachusetts in Boston. Sie hat den Begriff des KARNISMUS geprägt – und macht somit ein System der Unterdrückung, welches sich in fast allen Lebensbereichen als “normal” eingeschlichen hat, sichtbar. Vor ein paar Wochen kam sie nach Wien zum Seminar “Effektives Eintreten für die vegane Lebensweise” – eine kurze Zusammenfassung.

Read More

Empathie gegenüber Tieren 2018, ein Zeitdokument

Die Fähigkeit zur Empathie besitzen grundsätzlich viele Menschen. Doch – wohin ist sie nur entschwunden?

Aus Zeitmangel und dem allerorts kalten Gegenwind braucht es heutzutage Stärke und Entschlossenheit Empathie zu leben, die somit oft schwierigere Entscheidung zu treffen.

Read More
Follow