Hallo Welt, ich bin das veganinchen.

Mein Name ist Christina Prechtl.

Ich bin Tierrechtsaktivistin.

veganinchens Stimme

 

Ich produziere und moderiere die Radiosendung / den Podcast

 veganinchens stimme

 

Damit nehme ich Position gegenüber der Tierausbeutungsindustrie und dem unachtsamen Umgang

mit der Natur ein. Ich stelle mich gegen die Unterdrückung der Tiere und derer, die für sie eintreten.

 

Der Tierrechtsaktivismus ist eine gesellschaftspolitische Bewegung für soziale Gerechtigkeit.

Mit meinen Sendungen und Artikeln möchte ich Tierrechte und Tierethik in den öffentlichen Diskurs bringen.

 

Meine StudiogästInnen sind aus den Bereichen Aktivismus, gelebte Liebe

und (Natur)wissenschaft. Wir geben den Tieren unsere Stimmen.

 

In Wertschätzung und zu Ehren Milliarden geschlachteter, eingesperrter und gequälter Tiere.

Ich werde niemals leise sein und aufhören für euch zu kämpfen.

Christina

 

 

 

season 19/20

 

 

articles

Weiblich, jung, kritisch. Ein Manifest.

Wer es noch nicht mitbekommen hat: Der Landeshauptmann – Stellvertreter des Landes Tirol bezeichnete jüngst eine WWF Aktivistin als “widerwärtiges […]

Read More

Die Azoren und Lissabon - Photodiary

Auf die Azoren wollte ich schon lange – weil es dort Meer, Seen, Wälder, üppige Vegetation UND die Möglichkeit gibt, […]

Read More

Sie waren hier.

Langsam tastet sich die Sonne über den Boden. Fast freundlich. Doch die Furchen und das Durcheinander zeugen von dem, was […]

Read More
Vulcanello, Lipari, Panarea, Stromboli veganinchen

Aktiver Vulkan, kristallblaues Meer - Vulcano und die liparischen Inseln - Photodiary

Wer hat Jules Vernes “Reise zum Mittelpunkt der Erde” gelesen? Bekanntlich sind sie ja beim Snæfellsjökull ins Erdinnere abgestiegen. Wo und von […]

Read More

 

 

Subscribe by EmailSubscribe on Android

Feed: https://www.veganinchen.at/feed/podcast/

Follow