Die Würde einer Kuh – Soya the Cow aka Daniel Hellmann

🐮 „und wenn man Zeit hat dieses eine Tier kennenzulernen, dann merkt man, wow, das ist nicht nur ein Tier, es ist DIESES Tier, mit diesen Eigenschaften, traurig aber gleichzeitig auch ein Geschenk“

🐮 Die Würde einer Kuh – mit Daniel Hellmann aka SOYA the Cow 🐂
↟ Neue Staffel, neue Folge “veganinchens Stimme“ heute mit einem Stargast: Daniel Hellmann aka Soya the cow: Soya ist eine vegane, feministische Drag Kuh und sie möchte den Menschen auf dieser Erde etwas über ihre Kuhschwestern mitteilen. ↟
Ich bin im Gespräch mit dem Künstler, Sänger und Aktivisten Daniel Hellmann. Mit seiner Kunstfigur Soya macht er auf das vielfache Leid der Kühe aufmerksam. Der künstlerische Rahmen gibt ihm dabei mehr Raum und Gehör. Wie es ihm dabei geht, was er und was ihn bewegt, kleine Einblicke in die Show und in die Künstlerszene sind Themen der Sendung.
Daniel hat dieses Frühjahr auf dem Lebenshof Hofnarr verbracht und dort nahe Bekanntschaft – ja eigentlich Freundschaften – mit Tieren geschlossen. Levi, der Truthahn oder Carlos, der Masthahn. Eindrücklich erzählt er von seinen Erlebnissen dort, wie die Tiere untereinander und mit ihm kommunizieren, wie die Tiere ihn für neue Werke inspirieren.
Wir unterhalten uns ausserdem über das Leben der Kühe auf diesem Planeten, wie dies denn abseits der scheinbaren Weide – Idylle tatsächlich aussieht. Über das Wegnehmen der Kälber, Ohrmarken, schwere laute Glocken um den Hals, Trinkstopper, Enthornungen, Anbindehaltungen.
Wie passt das eigentlich alles noch in eine Welt, in der durch Information und Aufklärung Gewalt vielfach aufgezeigt und nicht als „normal“ angenommen wird.

Lieber Daniel, danke für dieses einfühlsame Gespräch und vor allem deine Geschichten über die Tiere am Lebenshof. Ich hoffe wir können damit viele Menschen berühren und zum Nachdenken bringen. 🐮 💕

Links zur Sendung:

Soya the Cow Webseite

Soya the Cow You Tube 

Lebenshof Hofnarr mit den besprochenen Tieren 

Buch: Die verborgene Seele der Kühe

Daniel Hellmann, Christina Prechtl, Soya the Cow, veganinchens Stimme

You may also like

Follow