Mira Reiber Christina Prechtl veganinchens Stimme

Wege der Achtsamkeit

 Keine Tätigkeit, sondern ein Zustand. Achtsamkeit – Nichts, das man macht, sondern etwas, das man ist.

Im Studio zu Gast ist Mira Reiber. Wir sprechen über unsere Wege der Achtsamkeit. Ob sie nun bewusst gewählt wurden oder ob “das Leben” (und in meinem Fall auch die Auseinandersetzung mit den Tieren und der Natur) uns dazu brachte: Das Leben tiefer, ernster, schöner aber auch gewaltsamer wahrzunehmen. Wut, Rebellion, Überwältigung, Schönheit spüren. Was ist das eigentlich – diese … Achtsamkeit? Ein Gespräch über das Spüren und Konsequenzen.

Read More

Helden der Meere

Unsere Ozeane, ein einzigartiger tiefblauer Lebensraum – und ein unverzichtbares Ökosystem. Und doch ist es an der Zeit sich Sorgen zu machen, unsere Meere sind bedroht. York Hovest möchte mit seinem Buch “Helden der Meere – Unterwegs mit den Hütern eines einzigartigen Lebensraums” darauf aufmerksam machen. In der heutigen Sendung bespreche ich das Buch, die Problematik und meine eigene Beziehung zum Meer.

Read More
Mark Benecke Christina Prechtl veganinchen

Dr. Mark Benecke – Reden wir über die messbare Wahrheit

Dr. Mark Benecke ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt und hat mit einer Menge totem Fleisch zu tun. Ist das für ihn der Grund vegan zu leben? Oder ist es vielmehr der messbare Fakt, dass wir uns im größten Artensterben seit Menschengedenken befinden? Oder dass es kein einziges Argument mehr gegen pflanzliche Ernährung gibt?
 
Read More
Roswitha Hofmann Christina Prechtl veganinchen

Was Tiere mitteilen, wenn wir zuhoeren – Portrait einer Tieraerztin & Energetikerin

.. wie ist es, wenn frau nahezu täglich Leben in Händen hält? Lässt sich schulmedizinisches Wissen mit Energiearbeit und Veterinärmedizin mit Achtsamkeit kombinieren?

Read More
Eberhard Steiner Christina Prechtl

↟ (Wild-)Tiere in und nahe der Stadt

Mit Eberhard Steiner bin ich an den Stadträndern von Innsbruck (Lohbach) unterwegs, um Natur und Tiere in der Stadt aufzuspüren. Wir sehen und hören viele Vögel, Grillen, menschliche Geräusche, entdecken Biber – und Hornissenspuren, hören den Unterschied zwischen Besiedelung und Waldrand und treffen eine Waldmaus.

Read More
Follow