bärlauchpesto

Bärlauchpesto mit dem Vitamix

Es wird wiedermal Zeit für was Lauchiges!

Es ist Anfang April, alles wird grün, es ist BÄRLAUCHZEIT!

Bärlauch weil: Bären nach ihrem Winterschlaf sehr gerne Bärlauch fressen, da er voll von Vitaminen und Nährstoffen ist und so wie das meiste grüne Blattgemüse und – kräuter auch entschlackt.

Ich habe mir vor drei Wochen einen gebrauchten Vitamix gekauft. Seither experimentiere ich mit grünen Smoothies und allerlei, es lag nahe auch das Pesto im Vitamix zuzubereiten. Es sei aber gesagt: es ist um Himmelswillen nicht notwendig für ein Pesto einen Hochleistungsmixer zu kaufen, es geht auch mit einem Stabmixer!

  • zwei Handvoll Bärlauch gewaschen, daran geschnuppert und in den Vitamixbehälter gegeben, nebenher Nudeln aufstellen

    bärlauch  
  • auf den Bärlauch geriebene Mandeln (very freestyle) zwei Prisen Meersalz, ein wenig Pfeffer, das ganze mit sehr gutem, sehr teurem, kalt gepressten Toskana – Olivenöl übergossen. In etwa im Vitamixbehälter 1,5 cm hoch.
bärlauchöl
  • einschalten, 30 Sekunden mixen, FERTIG!
    bärlauchteller

Das Pesto kann auch als Brotaufstrich verwendet werden und gut in Glasbehälter verpackt hält es sich lange im Kühlschrank.

Es gibt auch sehr guten veganen Parmesan zum Drüberstreuen.

GUTEN APPETIT!

You may also like

RSS
Follow by Email
Instagram
ITunes
Radiothek